Greenfee Vereinbarung mit Golf Gut Clarenhof

Seit 20 Jahren steht Gut Clarenhof im Köln für Golftradition. Seit dem 01.01.2020 befindet sich die Anlage mit großer Driving Range, 6-Loch Kurzplatz und gemütlichem Clubhaus und Biergarten unter neuer Leitung. Victor Dünn und sein Team leiten seither die Geschicke in Eigenregie.

Wir freuen uns, dass wir mit Gut Clarenhof ab dem 01. Juli 2020 eine Greenfeekooperation für die GolfAlliance eingehen können.

Mitglieder der GolfAlliance können die Driving Range jederzeit kostenfrei nutzen (Rangebälle exklusive). Zusätzlich dürfen Alliance-Mitglieder bis zu 6x pro Kalenderjahr den 6-Loch Kurzplatz greenfeefrei spielen. Ab dem 7. Besuch fallen 50% der jeweils gültigen Greenfee an.

Clubmitglieder der Anlagen Golf Bad Münstereifel, Golf Course Siebengebirge, KölnGolf, GC Schloss Auel und West Golf, die keine Alliance-Mitgliedschaft haben, dürfen ebenfalls die Driving Range unentgeltlich nutzen und zahlen ab dem ersten Besuch des 6-Loch Kurzplatzes ein Greenfee in der Höhe von 50%.

Weitere Informationen zu Golf Gut Clarenhof finden Sie im Internet unter https://www.golf-clarenhof.de/

In diesem Jahr präsentiert sich unsere Golf Alliance Turnierwoche in neuem Gewand.

Wir präsentieren die „Golf Alliance Tour Series“. Über die Saison tragen alle unsere Partneranlagen je zwei Turniere mit diesem Titel aus. Erspielte Punkte werden in einer Gesamtwertung geführt.

Am gestrigen Sonntag, den 12. Mai war die diesjährige Golf Alliance Turnierwoche auf unserem Golf Course zu Gast.
Vielen Dank an alle Teilnehmer. Wir wünschen Euch für die weiteren GolfAlliance Turniere viel Erfolg und ein schönes Spiel!
Wer noch teilnehmen möchte: Es gibt noch freie Plätze! Am kommenden Wochenende werden noch die Turniere im Westerwald (Freitag), Schloss Auel (Samstag) und Bad Münstereifel (Sonntag) ausgetragen. Hier gibt es natürlich auch noch wertvolle Punkte für die Gesamtwertung!

Ihr Team des Golf Course Siebengebirge