Race to Siebengebirge 2021

Teilnehmer:

Teilnahmeberechtigt sind Mitglieder eines Golfclubs mit einer maximalen Handicap Index von 54.

Spielform:

9-Loch oder 18 Loch Zählspiel Einzel nach Stableford. Die Serie umfasst 9 Turniere, von denen die besten 3 Ergebnisse in die Wertung kommen.

Spielbedingungen:

Gespielt wird nach den Offiziellen Golfregeln (einschl. Amateurstatut) des Deutschen Golf Verbandes e.V. und die Platzregeln des austragenden Golfclubs.
Das Turnier wird auf Grundlage der Handicap-Regeln (World Handicap System) ausgerichtet.
Einsichtnahme in diese Verbandsordnungen im Sekretariat.

Wertung:

Die Serie umfasst 9 Turniere (Juni – Oktober), von denen die besten 3 Ergebnisse in die Wertung kommen. Über die gesamten Turniere können Punkte, abhängig von der Platzierung in den einzelnen Turnieren gesammelt werden. Die Gesamtwertung erfolgt in 2 Handicap-Index Klassen (HCPI bis 24,9 und HCPI 25 – 54) Wertung für Teilnehmer mit HCPI 25 bis 54 (Wertung erfolgt mit HCPI 45). Bei einem Klassenwechsel zählt die Handicap-Index Klasse in welcher die meisten Turniere gespielt wurden. Bitte beachten Sie darüber hinaus, dass bei 18 Loch Turnieren mehr Punkte erspielt werden können.

Gewinne:

Handicap Klasse 0 – 24,9

DER HAUPTPREIS:
Eine E-Cart Jahresmitgliedschaft auf dem Golf Course Siebengebirge
Spielen Sie auch im kommenden Jahr Golf auf dem Golf Course Siebengebirge und gönnen Sie sich den gewissen Extrakomfort. Mit der E-Cart Mitgliedschaft melden Sie einfach im Vorfeld immer ein E-Cart für Ihre Golfrunde an und kommen in den Genuss unserer GPS-Carts ganz ohne Extrakosten.

Handicap Klasse 25 – PR

DER HAUPTPREIS:
Eine 200,- € Ballkarte für den Golf Course Siebengebirge

Wer im Golf die nächsten Schritte machen möchte, der kommt in der Regel um die ein oder andere Trainingseinheit nicht drumherum. Daher erhält der Sieger unserer Wertungsklasse 2 massig Ballguthaben für die nächsten Trainingseinheiten. Mit einer 200,- € Ballkarte können Sie entweder schon im Winter die Vorbereitung auf die nächste Saison beginnen, oder aber auch über längere Zeit das Guthaben einsetzen, um sich beispielsweise vor der Runde einzuschlagen oder Bälle für die Trainerstunde zu erhalten.

Änderungsvorbehalt:
Die Spielleitung hat in begründeten Fällen das Recht, die Ausschreibung abzuändern.

Die Termine:

18.06.2021 Mercedes Benz AWGC
02.07.2021 Siebengebirgs Cup 9 Loch
25.07.2021 Siebengebirgs Cup 18 Loch
20.08.2021 Mercedes Benz AWGC
17.09.2021 Mercedes Benz AWGC
01.10.2021 Mercedes Benz AWGC
10.10.2021 Siebengebirgs Cup 18 Loch
15.10.2021 Mercedes-Benz AWGC
22.10.2021 Mercedes-Benz AWGC

Leaderboard:

Leaderboard Race to Siebengebirge ( – 24,9) – Stand 22.10.2021

Leaderboard Race to Siebengebirge (25,0 – 54) – Stand 22.10.2021