Herren AK 65

Die Mannschaft der Herren AK65 spielt im Landesgolfverband Rheinland-Pfalz in der 3.Liga von 4 Ligen. Die Herren AK65 wurde 2017 neu gegründet und ausgespielt. Die 3. Liga besteht aus 6 Mannschaften. Die Spiele werden nach dem Punktesystem gewertet. Die besten beiden Mannschaften steigen in die 2. Liga auf. Die beiden letzt platzierten Mannschaften steigen für die Saison 2020 in die 4. Liga (Nord/Süd) ab.

In der Saison 2019 spielen wir an folgenden Terminen auf den Plätzen :

  1. GC Mommenheim am 09. Mai
  2. GC Saarbrücken am 23. Mai
  3. GC Mainz am 27. Juni
  4. GC Katharinenhof am 18. Juli
  5. GC Waldbrunnen am 29. August
  6. GC Weiherhof am 12. September

Unser Kader besteht aus 17 Spielern. Die Mannschaftsaufstellung wird einvernehmlich am Saisonbeginn geplant und ca. 14 Tage vor dem Spieltermin festgelegt. Das Jahresziel ist der Klassenerhalt in der 3. Liga, hier fühlen wir uns von unserer Spielstärke gut aufgehoben. Unser Training wird vom GCW unterstützt. Die Gästebewirtung beim Heimspiel, Reise- und Übernachtungskosten tragen die Spieler selbst.

Zum Kader gehören (alphabetisch) Hans Buchmüller, Peter Dittmann, Klaus Eckleber, Ralf Firmenich, Dr. Meinolf Gerstkamp, Uli Hellmann, Horst Jungbluth, Manfred Klitsch, Dietrich Meißner, Dr. Dieter Pache, Gerhard Rudeck, Wolff-Günther Schmidt (stv. Captain), Dr. Karlheinz Schunk, Eberhard Schwensfeier (Captain), Heimo Thomas, Harald Wegener, Franz-Josef Wendeler.

Eberhard Schwensfeier
Seniorcaptain

Begegnungen und Termine 2019:

  • Dienstag 28. Mai beim GC Rhein-Wied
  • Montag 17. Juni beim GC Eifel (Hillesheim)
  • Dienstag 09. Juli HEIMSPIEL in Waldbrunnen
  • Donnerstag 25. Juli beim GC Wiesensee
  • Donnerstag 15. August beim GC Westerwald
  • Dienstag 27.August beim GC Bad Ems

Voraussetzung für die Teilnahme an der NL 2019 ist wie in den Vorjahren

  • Mitgliedschaft im GC Waldbrunnen
  • Jahresumlage für die Senioren ist gezahlt
  • Stammvorgabe ist mindestens – 36

Spieltermine / Mannschaftsaufstellung

Die Aufstellung der Mannschaft wird zu den jeweiligen Terminen von Willi Knauf vorgenommen, die
Teilnehmer werden persönlich entsprechend informiert. Über die Spiele wird jeweils berichtet.

Rückblick 2018:

Im Jahr 2018 nahmen 26 Mannschaften in 4 Gruppen an dem Wettbewerb des LGV Rheinland-Pfalz / Saarland teil. Die Nettoligamannschaft der Senioren GC Waldbrunnen gewann in der Gruppe Nord mit den Mannschaften GC Eifel, GC Wiesensee, GC Baustert (Südeifel) und GC Westerwald mit sicherem Abstand. Dies gelang das letzte Mal im Jahr 2012, also vor 6 Jahren.

Die Siegermannschaften der 4 verschiedenen Gruppen ermitteln dann in einem Endspiel den Landesmeister. Ausrichter dieses Turniers war am 04.09.2018 der GC Nahetal; unsere Seniorenmannschaft belegte den 3. Platz. Ein beachtlicher Erfolg, der zeigt, wie fit unsere Senioren sind.

Nach einer erfolgreichen Saison 2018 und dem zweiten Aufstieg in Folge in die 4. Landesliga Rheinland Pfalz / Saarland haben wir uns auch für das Jahr 2019 ehrgeizige Ziele gesetzt, wollen aber bei allem den Spaß und das Beisammensein nicht zu kurz kommen lassen.

Bestens vorbereitet durch das Wintertraining mit unserem Pro John Pennington spielen wir in diesem Jahr auf folgenden Plätzen:

27.04. GC Am Donnersberg
18.05. GP St. Wendel
01.06. Heimspiel
29.06. GC Nahetal
10.08. GC Katharinenhof
07.09. GC Saarbrücken

 

Zum Kader 2019 gehören:

Mats Drews (Captain)
Sascha Schulz (Co-Captain)
Christian Both
Jörg Buchmüller
Markus Gierschmann
Alexander Heyn
Tobias Huhn
Justin Whiting
Johannes Sauer
Jan Schaefer
Oliver Skoda
Martin Solzbacher

Lust am Golfspiel in der Mannschaft?

Sie haben Interesse am Golfspiel in einer Mannschaft, Sie sind Jahrgang 1989 und älter und der Golfclub Waldbrunnen (GCW) ist Ihr Heimatclub? Dann sind Sie hier genau richtig.

Der GCW hat nach einjähriger Pause für die Saison 2019 eine Damenmannschaft AK 30 (Altersklasse 30) gemeldet. Gespielt wird auf wunderschönen Golfplätzen in der Region Rheinland Pfalz / Saarland. Das Liga-Team besteht aus zwölf und mehr Spielerinnen, wobei je Ligaspiel (in der Regel bis zu sechs Turniertage in der Saison) maximal acht Damen zum Einsatz kommen.

Wie der Name schon sagt, steht der Mannschaftsgeist im Vordergrund und die Motivation das eigene Spiel zu verbessern. Für die Liga Spiele können Freitags sogenannte Proberunden gemeinsam absolviert werden. Samstags geht´s dann zur Sache. Gestartet wird in Dreier- oder Viererflights, die Spielform ist das Zählspiel.

Die Voraussetzungen für eine Teilnahme in der Liga Mannschaft sind der passende Jahrgang für die Altersklasse, Spaß am gemeinsamen Training und ein gutes (verbesserungsfähiges ) Handicap.

Haben Sie Interesse oder möchten Sie uns kennen lernen ? Dann melden Sie sich bitte im Cluboffice oder bei mir . Wir freuen uns auf Sie. Bis bald beim Training der AK 30.

Christiane Schreiber 

Die Herren der AK50 meisterten in souveräner Manier ihre Ligaspiele. Drei erste Plätze, ein zweiter und ein geteilter dritter Platz in den Wettbewerben sicherten den Aufstieg bereits vor dem letzten Spieltag beim GC Westerwald, wo sie mit einer grandiosen Leistung den 2. Platz der Tageswertung erspielte und die Führung der Gruppe ausbauen konnte.

Damit spielt die Mannschaft der Herren AK50 in der Saison 2019 in der 4. Liga.

Neben unserer Mannschaft aus Waldbrunnen steigt auch die Mannschaft aus dem Bitburger Land in die 4. Liga auf.

In der 4. Liga spielen dann in 2019 die Mannschaften vom GC Saarbrücken, GC Mommenheim (beide Absteiger aus der 3. Liga), GC Waldbrunnen, GC Bitburger Land (beide Aufsteiger aus der 5. Liga), GP St. Wendel und GC Rheinhessen (beide verbleiben in der 4. Liga).

Glückwunsch an die Mannschaft zum zweiten Aufstieg in Folge.

Burkhard Henzgen (Captain)

hier finden Sie bald aktuelle Informationen zu unserer 1. Mannschaft